LANGUAGE: ENG | DE | FR
HOME    DIENSTLEISTUNGEN    ÜBER ipoox    KONTAKT
 
NAVIGATION: DIENSTLEISTUNGEN \ AUDIT

AUDIT
der Analysevergleich der Portokosten. Unabhängig. Umfassend. Übersichtlich.

 

DIENSTLEISTUNGEN
PORTOOPTIMIERUNG
ADDRESS MANAGEMENT
CONSULTING
AUDIT
SPECIALS

FRANCE INTEGRAL
MIXED INTERNATIONAL DELIVERY














PRAXISBEISPIELE
KUNDE: Versandhandel
ANSÄSSIG:
Deutschland (Norden)
OBJEKT:
Katalog, 10 intern. Versionen
ERSCHEINUNGEN p.a..:
2
GEWICHT:
300g / 900g
AUFLAGE:
~200.000 items intern. pro Shot
EINSPARUNG:
~180.000 EURO / p.a.
HINWEIS:
ein Land mit mehr als 300% Einsparung (IRLAND)
 
KUNDE: Lettershop
ANSÄSSIG:
Hessen
OBJEKT:
Katalog, 8 intern. Versionen
ERSCHEINUNGEN p.a.:
4
GEWICHT:
45 bis 60g
AUFLAGE:
1.800.000 items intern. pro Shot
EINSPARUNG:
~45.000 EURO pro Shot
HINWEIS:
positiver Nebeneffekt: Reduzierung der Produktionszeit









 
IHR KONTAKT ZU DIESEM THEMA
CHRISTIAN DÜRING
TELEFON: +49 (0) 931 . 730 400 . 12
EMAIL: c.duering(at)ipoox.de
Die günstigen Versandmöglichkeiten international, aber auch national nutzen, an Qualität und Zustellzeit gewinnen und aus den Vorteilen von direktem Versand schöpfen. Dies im Vergleich zu dem IST-Zustand und der - wenn gewünscht oder qualitativ sinnvoll - objektiven Gegenüberstellung von alternativen Zustellmöglichkeiten.

Unsere Kunden liefern die Struktur des Versandes auf dessen aktueller Basis ein optimales, kostenoptimiertes Konzept in Sachen Portopreise, Produktionskosten und Logistik entwickelt wird. Hauptkriterium bleiben jedoch die Portokosten, da mit diesen oftmals eine Ersparnis pro Land von 20-30%, in Ausnahmefällen sogar über 50% erzielt werden kann.

Keine versteckten Kosten. Keine versteckten Benefits oder Beteiligungen am Portoumsatz. Absolut unabhängig. Unser Profit steckt einzig nach Auftragserteilung in der Dienstleistung der Portooptimierung und der Adressenbearbeitung.

Natürlich wird bei der Bewertung der Angebote auch die produktionsseitig zur Verfügung stehenden Möglichkeiten in Betracht gezogen und entsprechend alternative Lösungen aufgezeigt.

Im Bedarfsfall erfolgt eine Einweisung der produzierenden Unternehmen auf die entsprechend angebotenen Produkte und den damit verbundenen Anforderungen. Die gegebenenfalls höher zu bewertenden Produktionskosten aufgrund von höherem Aufwand werden in der Audit-Analyse ebenso aufgezeigt.



STEP 1 ANALYSE DER AKTUELLEN VERSANDSTRUKTUREN
Bestimmen des IST-Zustands für den späteren Vergleich
optional Klassifizierung der aktuellen Produktionskosten (IST-Zustand)
   
STEP 2 ANFRAGEZYKLUS BEI DEN POSTUNTERNEHMEN
produktspezifische Anfragen bei relevanten Postunternehmen
optional anonyme Anfrage ohne Projekt- und Kundennennung
optional Einbeziehen von weitergehenden, alternativen Zustellern
optional Alternativkonzepte hinsichtlich Produktänderungen für maximale Portoersparnis
optional Prüfung des Produkts auf die Gewohnheiten/Erwartungen der Zielgruppen
   
STEP 3 PRÜFUNG DER EINGEHENDEN TARIFE
Prüfung und Vergleich der eingehenden Portoraten, gegebenenfalls Nachverhandlung
   
STEP 4 ABSTIMMUNG DER PRODUKTIONSMÖGLICHKEITEN
Kommunikation der produktionsseitigen Anforderungen
optional Integration von externen Dienstleitern (Outsourcing)
   
STEP 5 GENERIEREN DER ANALYSE
Letzte Abstimmungen aller Beteiligter und Erstellen des Vergleichs
optional Erstellen der Angebote für die entsprechenden Portooptimierungen
   
STEP 6 VORSTELLUNG DES AUDITS
Übermittlung der Vergleichsstatistik sowie der priorisierten Angebote der Postunternehmen
optional Persönliche Vorstellung des Audits
optional Integration der Postunternehmen für konkrete Vorbesprechungen oder Kontraktfragen
   
STEP 7 DER BEGINN DES PORTOSPARENS
   

Bei allen Einsparungen im Porto verlieren wir nicht das Wichtigste aus den Augen. Das Ziel über alle beteiligten Unternehmen effiziente Lösungen aufzuzeigen. Nicht jeder Cent in der Portooptimierung bzw. dem genutzten Tarif ergibt am Ende auch eine erwartete Ersparnis oder eine effektive Produktion.

Die Relation aus maximaler Portoersparnis in Verbindung mit einer effizienten Produktion muss bestehen bleiben.

Vielfältige Kundengruppen nutzen diesen Service. Endkunden wie Versandhandel, um entsprechend die Portokosten direkt zu senken oder Druckereien und Lettershops, um ihren Kunden einen Mehrwert bieten zu können.

Profitieren auch Sie. Nutzen Sie diesen Service völlig unverbindlich und freibleibend.
   

 


SHORTLINKS DIENSTLEISTUNGEN ...you can also find our specialists on the communities
HOME
DIENSTLEISTUNGEN
ÜBER ipoox
KONTAKT
PORTOOPTIMIERUNG
ADDRESS MANAGEMENT
CONSULTING
AUDIT
SPECIALS
AGB
IMPRESSUM
DATENSCHUTZ
HAFTUNGSAUSSCHLUSS
   

IPOOX PRESORTING GMBH · INTERNATIONAL POSTAGE OPTIMIZATION & PRESORT · 2016